Marcellas

Fein. Kost. Wein.

Hollabrunn hat einen neuen Hotspot. Marcella Maurer hat sich mit ihrer Leidenschaft für gute Produkte selbständig gemacht und in Hollabrunn ihren kleinen Feinkostladen »Marcellas« eröffnet. Eine Idee, die von Anfang ein Einschlug und sehr erfolgreich ist. Nebst tollen, meist italienischen, Produkten wie Öle, Weinen, frische Pasta, Käse und mehr gibt es auch unter der Woche einen kleinen Mittagstisch, der zum Verweilen und Stöbern einläd. Mit kleinen Tricks wie Sticker ist es sehr simpel möglich, auch eigene Produkte zu Branden und dem Laden die persönliche Note zu verleihen. Die Gegebenheiten wurden klug ausgenutzt. So dient zum Beispiel ein alter Fenstervorsprung als gemütliche Sitzbank.

Der ehemalige Drogeriemarkt wurde in ein komplett neues Licht grückt, dabei eine klare Raumaufteilung zwischen Verzehr/Theke und Shopfläche geschaffen. Wichtiges Element ist hierbei der lange Hochtisch mit Barhocken, der Abends auch für Weinverkostungen dient und dem Raum eine gemütliche Atmosphäre verleiht. Selbst das Geschirr ist auf die CI-Farbe abgestimmt. Hier merkt man ganz klar unsere “Alles-aus-einer-Hand”-Mentalität, denn Konzept, Grafik und Interior stimmen perfekt aufeinander und treten als Einheit nach Außen hin auf.

Leistungen

  • Grafik Design
  • Namensfindung
  • Logo
  • Consulting
  • Interior Design